Eine E-Mail-Adresse finden: Wie geht das?

Bei der Suche nach einer E-Mail-Adresse von einer Website oder einem sozialen Netzwerk gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können versuchen, die Kontaktadresse einer Website manuell zu finden, indem Sie nach der Seite “Kontakt” oder “Werbung” suchen. Wenn Sie jedoch eine lange Liste von Websites zu überprüfen haben, kann es zeitaufwändig sein…..

Glücklicherweise gibt es Tools für Wachstumshacker, die Ihnen viel Zeit sparen. Eines der effektivsten Werkzeuge heißt “Hunter”. Lassen Sie uns zunächst sehen, wie man damit die E-Mail-Adresse einer Website findet.

Die E-Mail-Adresse einer Website mit Hunter finden

  1. Zuerst einmal, gehen Sie auf die Website von Hunter, um ein kostenloses Konto zu erstellen.
  2. Installieren Sie das Plugin Chrome Hunter.
  3. Zur Seite gehen, deren Kontaktadresse Sie finden möchten.
Von diesem Zeitpunkt an gibt es zwei Szenarien. Das Hunter-Plugin-Logo ist rot: Klicken Sie einfach auf das Symbol, um die Liste der E-Mails anzuzeigen, sortiert nach Polen (Webmaster, Publikationsmanager, etc.). Beachten Sie, dass die kostenlose Formel von Hunter es Ihnen ermöglicht, die E-Mail-Adressen von 100 Websites pro Monat zu finden.
Klicken Sie auf das Symbol Plugin Hunter, um die Liste der E-Mails für eine Website anzuzeigen.

Wenn das Logo ausgegraut ist, hat Hunter keine E-Mail-Adresse für die betreffende Website gefunden. In diesem Fall musst du immer noch manuell auf die Kontaktseite der Seite gehen! 😞

In diesem Fall können Sie über den Google-Betreiber “site:nomdesite.com contact” die Kontaktseite finden (manchmal schwer erreichbar).

Finden Sie die E-Mail-Adresse eines B2B-Interessenten auf Linkedin with Leadmine

. Leadmine ist eine Alternative zu Hunter, mit der Sie eine E-Mail-Adresse auf andere Weise finden können. Wenn Sie beispielsweise den Vornamen einer Person kennen und wissen, wo sie arbeitet, geben Sie einfach beide in Leadmine ein, um die Adresse zu erhalten. Wenn Sie nach der Adresse von Jean Hacking suchen, der bei Nike arbeitet, geben Sie beide Informationen ein und erhalten Sie die E-Mail-Adresse direkt.
Leadmine ermöglicht es Ihnen auch, die E-Mail-Adresse eines Linkedin-Profils zu erhalten, das Sie gerade ansehen.

Darüber hinaus können Sie Google- und Leadmine-Betreiber kombinieren, um eine Liste der potenziellen Kunden eines Unternehmens auf Linkedin zu erhalten. Um beispielsweise nach freiberuflichen Full-Stack-Webentwicklern zu suchen, geben Sie “site:linkedin.com” freelance full stack web developer..

Leadmine ermöglicht es Ihnen dann, die Ergebnisliste mit den gefundenen E-Mail-Adressen zu exportieren, die jedem Profil entsprechen. Eine großartige Möglichkeit, Zeit bei der Suche nach Leads zu sparen!

Vergessen Sie nicht, einen E-Mail-Checker zu verwenden, um herauszufinden, ob die gefundenen Adressen gültig sind oder nicht. Auf dieser Seite haben Hunter und Leadmine beide ihre eigene Funktionalität, um die gefundenen E-Mails zu überprüfen. Keine Eifersucht auf dieser Seite……..

Ich wünsche Ihnen eine gute E-Mail-Suche! 😊

Last Updated on